Tageszentrum Herz Jesu Heim

„Herz trifft Kompetenz“

 

In unserem geplanten Tageszentrum, welches im 2. Stock unseres Hauses eingerichtet wird, werden wir uns der Betreuung von Menschen, die an Demenz erkrankt sind widmen. Unter Berücksichtigung der Biografie und bisheriger Lebensgewohnheiten werden wir den Besucherinnen und Besuchern einfühlsame und professionelle Hilfestellung sowie ein aktivierendes und förderndes Umfeld bieten.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bei der Betreuung und Pflege von Bewohnerinnen und Bewohnern, die an Demenz erkrankt sind, verfügen wir diesbezüglich über vielseitige Erfahrungen.

 

Unser Angebot:

  • Besonderes Betreuungskonzept: orientiert an den körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Bedürfnissen unsere Besucherinnen und Besucher, die an Demenz erkrankt sind
  • Barrierefreie Ausstattung des gesamten Hauses
  • Übernahme von Pflegetätigkeiten falls erforderlich
  • Fahrdienste: Abholung vom und Zurückbringen zum Wohnort
  • Individueller Tagesablauf
  • Individuelle Aufenthaltszeit: nach Vereinbarung
  • Mahlzeiten je nach Aufenthaltszeit und Wunsch/Bedarf
  • Rücksichtnahme auf die Lebensgewohnheiten – Biographie als Grundlage unserer Betreuung
  • Aktivitäten in Gemeinschaft, aber auch im Rahmen von Einzelbetreuung
  • Aktivierung aller Sinne – z.B. auch in unserem schönen, weitläufigen Garten
  • Ruhe- und Rückzugsmöglichkeit
  • Bei Bedarf Begleitung zu Terminen (z.B. Arzt, Friseur, Physiotherapie, …)
  • Beratung der Angehörigen

 

Seit mehr als 140 Jahren ist das Herz-Jesu-Heim ein Ort, an dem unser Auftrag lautet „mit dem Herzen zu sehen“. Wir unterstützen, wo es notwendig ist - rasch, unbürokratisch und überkonfessionell.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

Renate Schmied

Leitung Tageszentrum Herz-Jesu-Heim

Tel: 0662/84 56 03 – 0

renate.schmied[at]herz-jesu-heim.at

 

  Preisliste Tageszentrum