Die Genossenschaft der Töchter der christlichen Liebe (Barmherzige Schwestern) und ihre Werke in Österreich

Das Provinzhaus in Graz

Der spezifische Auftrag unserer Gemeinschaft ist der Armendienst, wozu wir uns durch ein viertes Gelübde verpflichten. Die Not ist auch in unseren Tagen vielfältig und die Armut hat viele Gesichter. Dementsprechend breit gefächert ist der Dienst.

Die weltweite Genossenschaft ist in Provinzen eingeteilt, die jeweils von einer Visitatorin (Provinzoberin) geleitet wird. Die Gründung der Provinz Graz im Jahr 1841 ebenso wie die der Provinz Salzburg im Jahr 1844, erfolgte über die Barmherzigen Schwestern in München. Grazer und Salzburger Mädchen wurden zur Ausbildung in das Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern in München geschickt und begannen dann in der jeweiligen Stadt mit dem Armendienst. Die Schwesternzahl in beiden Gemeinschaften vermehrte sich ständig und die Schwestern wurden zu den verschiedensten Aufgaben berufen wie z. B. in die Krankenhäuser, Altenheime, Kindergärten und Schulen. Beide Provinzen haben unter den Kriegsgeschehen des ersten und zweiten Weltkrieges sehr gelitten. Nach dem Krieg legte man das Schwergewicht auf den Wiederaufbau und die Modernisierung der einzelnen Häuser. Seit dem Jahr 2004 sind die beiden Provinzen Graz und Salzburg zu einer Provinz Österreich vereinigt, die folgende Bundesländer umfasst: Steiermark, Wien, Niederösterreich, Burgenland und Salzburg.

In Salzburg sind es folgende Werke:

nähere Infos unter www.bhsgraz.at

Haus St. Maria in Salzburg

Haus St. Maria: Ehemaliges Provinzhaus
          Salzachgässchen 3, 5020 Salzburg

Haus St. Luise: Schüler- und Studentenwohnheim
          Bärengässchen 8, 5020 Salzburg

Herz-Jesu-Heim: Seniorenheim
          Hübnergasse 5-7, 5020 Salzburg

Kindergarten:
          Villagasse 1, 5020 Salzburg

Kindergarten:
          Lexengasse 3, 5020 Salzburg

Kindergarten St. Vinzenz :
          Hintergasse 23, 5730 Mittersill

St. Vinzenz-Heim: Behinderteneinrichtung
          Schernberg 1, 5620 Schwarzach
          www.vinzenz-heim.at

Kardinal Schwarzenberg’sches Krankenhaus:

          Kard. Schwarzenberg-Str. 2-6, 5620 Schwarzach
          www.kh-schwarzach.at